Fachbereich Einzelhandel - Änderung vorgezogener Unterricht

In Anbetracht der schwierigen Situation muss die Planung der Schultage in diesem Schuljahr ein wenig verändert werden. 

Das Kultusministerium gibt vor, dass zwei Wochen vor einer Abschlussprüfung kein Präsenzunterricht mehr stattfinden soll. Das bedeutet, der Unterricht für die Klassen WEH11a, WEH11b und WEH12 findet - unabhängig von dem Infektionsgeschehen - in den Wochen vom 19.04.2021 bis zum 30.04.2021 gem. Stundenplan online statt. 

Genau in diese Phase waren zwei vorgezogene Unterrichtstage eingeplant. Um möglichst viel Präsenzunterricht stattfinden zu lassen, werden folgende vorgezogene Unterrichtstage verschoben: 

WEH12:  von Montag,26.04.2021 auf den Montag, 22.03.2021 und für die 

WEH11a, WEH11b von Montag, 19.04.2021 auf den Montag, 15.03.2021.

Wir hoffen, dass Sie unser Vorgehen verstehen und unterstützen. Wir alle sind bemüht, unsere Auszubildenden in diesen schwierigen Zeiten bestmöglich für Ihre Abschlussprüfungen vorzubereiten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Durchsuchen

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.